Wichtig: Sitzung des Kultur- und Sportausschusses am 22.09.15, 18:30 Uhr

Am 22.09. ist es soweit. Die nächste Sitzung des Kultur- und Sportausschusses steht um 18:30 Uhr auf dem Programm. Bürgermeister Bauer hat in der letzten Sitzung den Auftrag erhalten, die Verfügbarkeit der benötigten Grundstücke zu prüfen.

In der Tagesordnung gibt es bereits das öffentliche Vorlagenpaket. Darin kann man bereits viel erfahren. Die Gemeinde war sehr arbeitsam und konnte ein paar Fragestellungen konkretisieren.

Unter anderem wurden auch einige Definitionen getätigt. So soll zukünftig nicht mehr von einem Fußballleistungszentrum, sondern von einem Fußballzentrum gesprochen werden.

Die Bürgerinitiative und die Unterschriftenaktion werden ebenfalls beleuchtet.

Auch ein Zwischenfazit ist dort enthalten: „Es hat sich aus Sicht der Verwaltung deutlich gezeigt, dass für die Prüfung der Umsetzbarkeit des bzw. beider Projekte noch sehr viele Punkte zu berücksichtigen und zu klären sind, die bislang nicht bekannt sind oder noch nicht ausreichend betrachtet wurden.

Nach derzeitigen Erkenntnissen scheint der Standort Bgm.-Steenbock-Straße problematisch (Lärm, Verkehr, Kosten, u.a.) zu sein.

Zu Tagesordnungspunkt 8) sind auch zwei wichtige Persönlichkeiten für dieses Thema geladen: „Zu diesem Tagesordnungspunkt ist Herr Horst Werner, Vorstandsmitglied des SVHU und Herr Dirk Aagaard, Wirtschaftsrat SVHU, Investorengruppe eingeladen.

Wir gehen von einem regen Interesse und einer gut besuchten Sitzung aus. Erst am Ende dürfen übrigens Fragen gestellt werden.